Sauerländer Sagenschätze

Die schönsten Sagen aus dem Land der tausend Berge

 

Es begab sich vor langer Zeit ... Auch im Sauerland fangen viele Märchen und Sagen so an. Fast um jeden der über tausend Sauerländer Berge rankt sich eine alte Überlieferung, die uns in dunkle Wälder, tiefe Täler und zu sprudelnden Zauberquellen führt.

 

Hier lauern teuflische Hexen und mordlustige Gesellen, dort spuken unheimliche Geister und riesige Hunde, es glitzern Zwergenschlösser und verlockende Goldschätze, es klirren die Heldenschwerter und flüstern die sagenhaften Hollen in ihren Höhlenverstecken.

 

Einige der schönsten Sauerländer Sagen hat die Fotografin Karin Hessmann für die „Sauerländer Sagenschätze“ aufwändig in Szene gesetzt. Die Buchtexte wurden von Autor Michael Martin gemeinsam mit lokalen Heimatkennern und Geschichtenerzählern zusammengestellt und behutsam überarbeitet.

 

Karin Hessmann und Michael Martin:

Sauerländer Sagenschätze- Die schönsten Sagen aus dem Land der tausend Berge

 

184 Seiten mit 25 wunderschönen Fotos

ISBN 978-3-9453681-74-1

Preis: 18,90 Euro